Jetzt unverbindlich anfragen:

02371 - 953 203 33

Faltenbehandlung mit Botox® – die wichtigsten Fakten im Überblick

Glatte, ebenmäßige Haut ist für viele Menschen ein Schönheitsideal. Doch auch bei sorgfältiger Pflege bilden sich mit der Zeit unweigerlich Falten und Fältchen, die die Erscheinung beeinträchtigen. Sie wünschen sich Ihre jugendliche Frische zurück und möchten gegen unliebsame Falten vorgehen? Dann könnte eine Behandlung mit Botulinumtoxin, allgemein besser bekannt als Botox®, für Sie geeignet sein. Doch wie wirkt Botulinum eigentlich und wie läuft die Faltenbehandlung ab? Diese und weitere wichtige Fragen beantworten wir von Estetica Medical in Iserlohn im Folgenden.

Wie entstehen Falten?

Die Hautalterung ist ein natürlicher Prozess, der vor niemandem Halt macht. Auch wenn Sie Ihre Haut immer gewissenhaft pflegen und schützen, nimmt die Kollagenbildung ab dem 25. Lebensjahr stetig ab. Zudem zehren Außeneinflüsse wie UV-Strahlung, Rauchen und Stress an der Haut. Dies sorgt für ein Erschlaffen der Gesichtszüge sowie für die Bildung von Falten und Fältchen. Speziell von der Mimik besonders beanspruchte Gesichtspartien wie der Augen- und Stirnbereich sind hiervon betroffen.

Was spricht für die Behandlung mit Botulinum?

Botulinumtoxin ist ein muskelentspannendes Medikament, das sowohl vorbeugend als auch therapeutisch eingesetzt werden kann. Durch die präzise Entspannung der Gesichtsmuskulatur im gewünschten Bereich beugt es der Entstehung von Mimikfalten vor und reduziert bereits vorhandene Falten wirkungsvoll. Da das Medikament nur direkt im Bereich der Falte und vor allem im oberen Gesichtsdrittel angewendet wird, beeinflusst es die Bewegung von Mund und Wangen nicht. So bleibt Ihre natürliche Mimik, beispielsweise Ihr Lachen, unverändert. Weitere Vorteile der Faltenbehandlung mit Botox® finden Sie in der folgenden Übersicht:

  • Gut verträgliche, nicht-invasive Anwendung
  • Schnelle, schmerzfreie Behandlung
  • Langfristige, auffrischbare Wirkung
  • Hilft bei Migräne & Kopfschmerzen

Wie läuft die Faltenbehandlung ab?

Die Faltenbehandlung unterteilt sich in vier Schritte.
Zunächst werden Sie während eines umfangreichen Beratungsgesprächs mit der Behandlung vertraut gemacht, sehen Vorher-/Nachher-Bilder und erhalten Antwort auf Ihre Fragen. Selbstverständlich werden in diesem Rahmen auch Ihr Gesundheitszustand geklärt und die Haut eingehend untersucht.
Anschließend plant die behandelnde Ärztin oder der behandelnde Arzt Ihre individuelle Therapie und kühlt sowie desinfiziert Ihre Haut sorgfältig.

Die anschließende Behandlung dauert lediglich 15 Minuten. Das Botulinumtoxin wird mit einer feinen Nadel präzise in die zuvor bestimmten Stellen injiziert, gefolgt von einer kurzen Ruhepause.
Die abschließende Nachkontrolle stellt sicher, dass das gewünschte Ergebnis erzielt wurde. Bereits nach zwei bis fünf Tagen können Sie erste Ergebnisse sehen, die volle Wirkung entfaltet sich innerhalb der ersten zehn Tage nach der Behandlung.

Wie lange hält die Wirkung der Botulinumtoxin-Behandlung an?

Das injizierte Botulinumtoxin wird vom Körper gut aufgenommen und im Laufe der Zeit vollständig abgebaut. Daher beträgt die Wirksamkeitsdauer einer Faltenbehandlung mit Botulinumtoxin zwischen drei und acht Monaten. Die meisten Patienten dürfen ihr faltenfreies Erscheinungsbild rund vier Monate lang genießen. Sie können die Behandlung jedoch beliebig oft auffrischen und so eine langfristige Wirkung erzielen. Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Faltenbehandlung mit Botox® haben oder selbst über eine Behandlung nachdenken, berät Sie unser Team von Estetica Medical in Iserlohn gerne.

Auf dieser Webseite werden verschiedene Cookies eingesetzt. Der Einsatz von Tracking-Cookies zur Analyse der Nutzung unserer Webseite erfordert deine Zustimmung. Ohne diese Zustimmung können gleichwohl Cookies eingesetzt werden, die für die Funktionalität der Webseite notwendig sind. Weitere Informationen zu Cookies findest du hier.