Jetzt unverbindlich anfragen:

02371 - 953 203 33

Botox-Behandlung vom Experten aus Iserlohn

Estetica Medical in Iserlohn: Die Behandlung mit Botulinum für eine faltenfreie Haut

Das Protein Botulinum, auch bekannt geworden als Botox, hat eine wertvolle Eigenschaft: seine entspannende Wirkung an der Muskulatur. So kommt dieser Wirkstoff bei der Faltenbehandlung und in der ästhetischen Medizin immer häufiger zum Einsatz. Insbesondere Stirn- und Zornesfalten sowie sogenannte Krähenfüße unterliegen einer unbewussten Dauerspannung. Eine Gesichtsglättung mit Botulinum bewirkt deshalb eine Entspannung der mimischen Muskulatur. Durch eine Verringerung der Muskelaktivität reduzieren sich die Falten sichtbar. Mit dieser Behandlung bleibt das Hautempfinden erhalten. Die Mimik wirkt natürlich. Lachfalten haben nach wie vor ihren natürlichen Auftritt, das Gesicht wirkt jedoch viel entspannter und frischer.

Ihre Vorteile:

  • Effiziente & einfache Methode zur Glättung mimischer Falten
  • Risikoarme & nicht-invasive Behandlungsmethode
  • Vollkommen schmerzfreie Behandlung
  • Nachhaltiger Anti-Falten-Effekt
  • Keine Nebenwirkungen & Komplikationen
  • Reduzieren von Kopfschmerzen & Migräne

Zornesfalten, Stirnfalten, Krähenfüße? Wir beraten Sie.

Telefon:  02371 - 953 203 33

Patientin bei einer Faltenbehandlung mit Botox durch Estetica Medical in Iserlohn
Patientin bei einer Faltenbehandlung mit Botox durch einen Schönheitschirurg

Wie läuft eine Faltenbehandlung mit Botox ab?

Die Behandlungsdauer wird mit rund 15 Minuten angesetzt, inklusive einer kurzen Ruhepause nach der Anwendung. Die Einstichstellen werden gut gekühlt und daraufhin wird der Wirkstoff mit feinen Injektionsnadeln injiziert. Es handelt sich dabei um kein chirurgisches Verfahren. Je nach Hautsensibilität spürt man den Einstich sowie das Einfließen der Flüssigkeit. Bereits nach zwei bis fünf Tagen sind erste Ergebnisse sichtbar, wobei sich die volle Wirkung nach etwa zehn Tagen entwickelt hat. Rund vier Monate dürfen Patienten sich an einem nahezu faltenfreien, jüngeren Aussehen erfreuen – und das mit Hilfe eines bewährten und sicheren Wirkstoffes.

Unser Behandlungsablauf im Überblick:

  • Beratung
  • Planung
  • Behandlung
  • Nachkontrolle

Kaum ein Medikament ist so gut untersucht und so sicher wie Botulinumtoxin A. Es wird bereits seit 20 Jahren für verschiedene neurologische Erkrankungen sowie in der Chirurgie eingesetzt. Auch im ästhetischen Bereich sind die Risiken sehr gering.

Grundsätzlich kann Botox sowohl vorbeugend als auch therapeutisch eingesetzt werden. Mithilfe von Botox können tiefe Falten im Bereich der Zornesfalte abgemildert und eine weitere Faltenbildung verhindert werden. Indem die verschiedenen Muskelgruppen unterschiedlich stark durch Botox gelähmt werden, kann mit dem Wirkstoff tatsächlich auch ein Faceliftähnlicher Effekt erreicht werden.

Aspirin und andere blutverdünnende Medikamente sowie Antibiotika sollten vor der Behandlung abgesetzt werden. Außerdem sollten Sie ungeschminkt erscheinen. Die nächsten 4 Stunden nach der Behandlung sollten Sie keinen Sport treiben. Außerdem ist davon abzuraten, in diesem Zeitraum Alkohol zu konsumieren oder eine waagerechte Körperhaltung einzunehmen.

Nein. Auch nicht, wenn Sie sich danach gegen eine weitere Behandlung entscheiden.

Nein. Botox wird zu 90% für das obere Drittel des Gesichts eingesetzt. In den unteren zwei Dritteln kommt der Wirkstoff nur sehr selten zum Einsatz, sodass wichtige mimische Bewegungen wie Lachen, Mund- oder Wangenbewegungen unbeeinflusst bleiben. Dabei gilt: Die Dosis bestimmt die Wirkung. Dementsprechend spritzen wir gerade so viel, dass die Falten verschwinden, aber so wenig, dass eine natürliche Rest-Mimik erhalten bleibt.

Fragen zu unseren Behandlungen? Rufen Sie uns an.

Telefon:  02371 - 953 203 33

Warum sich einer Faltenbehandlung bei Estetica Medical in Iserlohn unterziehen?

Jedes Gesicht ist einmalig, jede Haut unterschiedlich und so sind auch die Wünsche unserer Patienten individuell. Da wir ein medizinisches Institut mit einem anerkannten Mediziner sind, der auch die Bezeichnung M.Sc. Ästhetische Gesichtschirurgie trägt, können unsere Patienten von einer umfassenden Beratung, Behandlung und Nachkontrolle profitieren.

Wir befassen uns dabei ausgiebig mit den Vorstellungen unserer Patienten sowie der Anatomie des Gesichts. Genauso hinterfragen wir die gewünschten Behandlungsergebnisse und welche Partien als störend erachtet werden. Dabei erkennen wir schnell das Zusammenspiel zwischen Muskeln und Falten. Wir nehmen uns in diesem Stadium ausführlich Zeit und besprechen alle Unklarheiten. Auch mögliche Nebenwirkungen sowie Risiken der Behandlung werden erklärt. Darauf aufbauend folgt der Behandlungsplan. Hier wird festgelegt, welche Mengen des Wirkstoffes in welchen Bereichen eingesetzt werden sollen. Bei der anschließenden Nachkontrolle liegt uns am Herzen, dass alle gewünschten Ergebnisse erzielt wurden. Gegebenenfalls können individuelle Anpassungen des jeweiligen Therapieplans erfolgen.

Überzeugen Sie sich am besten selbst und vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihren nächsten ausdrucksstarken Auftritt – Estetica Medical in Iserlohn freut sich auf Sie.

Fragen zu unserer Behandlungen? Rufen Sie uns an.

Telefon:  02371 - 953 203 33